Silvia Orselli
Bienvenidos en Axarquía

 

 

 

 

 

Ein Haus unter der wärmenden Sonne Spaniens zu besitzen – das ist der Lebenstraum Silvia Orsellis. Nach unzähligen Versuchen in den unterschiedlichsten Regionen Spaniens Fuß zu fassen, entscheidet sie sich für ihr Lieblingsgebiet Axarquía.

Frohen Mutes macht sie sich mit Ihren beiden Katzen von der Schweiz aus gen Süden auf, und findet auch bald ein passendes Domizil. Zunächst scheint alles nach ihren Wünschen zu verlaufen und sie wird überall freundlich aufgenommen.

Doch dann tauchen nach und nach Probleme auf. Zuerst die üblichen Streitigkeiten mit den unterschiedlichsten Handwerkern, dann mit den Maklern und schließlich stellen sogar die Behörden unmögliche Bedingungen an Silvia Orselli.

Doch sie kämpft für ihren Traum und will sich nicht geschlagen geben. Noch einmal zieht sie in ein neues Haus um und denkt an den Erwerb eines eigenen Grundstücks, um selbst zu bauen. Erfüllt sich nun endlich ihr Lebenstraum?

Bienvenidos en Axarquía ist Silvia Orsellis autobiographischer Bericht ihres abenteuerlichen Versuchs, sich im spanischen Axarquía eine Zuflucht vor dem harschen Schweizer Winter aufzubauen.

 

Erzählung
Hardcover mit Schutzumschlag
173 Seiten
€ 19,80 / CHF 30.50
ISBN 978-3-938926-09-3