Bettina Ziegler

Bettina Ziegler wurde 1953 in Göttingen als zweites von drei Mädchen geboren und lebte bis zu ihrem Abitur in Hamburg. In Karlsruhe studierte sie Deutsch, Englisch und Sport auf Lehramt und anschließend in Freiburg Medizin.

Nach ihrer Promotion im Jahr 1984 praktizierte sie an verschiedenen Kliniken in Südbaden und führte ab 1993 ihre eigene Praxis. Seit 1997 leitet sie mit ihrem Mann eine Privatpraxis und Praxisklinik im Rhein-Main-Gebiet. Sie ist Mutter von drei eigenen und zwei Stiefkindern und lebt mit ihrem Mann in Frankfurt am Main.

Im MEDU Verlag:

Killerspiele und andere Bedenklichkeiten ...

Warum mich keiner anfasst ... und andere Einsichten