Olaf Krätke
MIRO
Der Schwarze Berg

 

 

 

 

Wilde Abenteuer erleben und märchenhafte Königreiche bereisen – davon hat Miro schon immer geträumt. Eines Tages macht er mit seinem Freund Brugu beim Spielen in der alten Mühle einen seltsamen Fund: eine uralte Tontafel mit seltsamen Schriftzeichen. Sie bitten den zwielichtigen Antiquitäten-Händler Cirindor Cox um Hilfe.

Dieser weiß um die Bedeutung der Tafel, sie verspricht unvorstellbare Macht – und die will er um jeden Preis besitzen. Den beiden Freunden bleibt nur die Flucht und so finden sie sich plötzlich in einer fremdartigen Welt voll skurriler Wesen und schrecklicher Gefahren wieder.

 

In seinem Wahn, die Tafel zu besitzen, löst Cox eine Welle der Zerstörung aus. Bei dem Versuch, ihn aufzuhalten, müssen sie schon bald erkennen: Das Schicksal der Welt entscheidet sich am Schwarzen Berg.

 

Fantasy-Roman

 

Softcover
492 Seiten
14,95

ISBN
978-3-944948-67-6

 

 

Jetzt bestellen: